telefonisch
persoenlich chat mail
01. November 2018 - 10:00 Uhr

Die Telefonseelsorge Saar sucht ehrenamtliche Beraterinnen und Berater


Neugierig? Dann sprechen Sie uns doch einfach auf unseren AB für Interssierte unter 0681 9686922. Wir rufen Sie dann zurück..

Warum Telefonseelsorge?

Vielleicht gehören Sie auch zu den Menschen, die spüren oder sogar wissen, wie sehr Hilfe eine menschliche Grundhaltung ist, die unterstützend und manchmal auch befreiend  sein kann. Eine Haltung, die oft das Herz berüht. Sinnvoll für die, die hören und für die, die sprechen.

Aber wo beginnen? Es gibt so viele Bereiche, die sich anbieten, eigene Zeit  für sich und andere im Ehrenamt zu nutzen.

Lassen sie uns  doch gemeinsam mit den Menschen beginnen, die am Rand unserer Gesellschaft stehen oder einfach nur zu den Stillen, Ängstlichen  oder Bedrückten gehören. Ihre Hilfe besteht darin, diesen Menschen Zeit zur Verfügung zu stellen, zuzuhören und  sie zu begleiten von Mensch zu Mensch. 

Wen suchen wir?

Menschen,  die einfach helfen wollen und  sich Ihre Zeiten für das Ehrenamt selbst einteilen möchten.  Sich dann aber zuverlässig mit Herz und Verstand auf einen Kontakt einlassen, der sie auch bewegen wird. Menschen, die bereit sind, in der Vielzahl der Themen eigenes Leben zu entdecken  und neugierig sind auf eigenes Lernen und Verstehen. Und dies alles in einer tragenden und unterstützenden Gemeinschaft mit  der Möglichkeit zu andauernder Supervision und Fortbildung.

Ausbildung zum/zur ehrenamtlichen  TS-Mitarbeiter/in

BERATUNGSKOMPETENZEN werden in unseren Ausbildungskursen vermittelt für die Beratung am Telefon der Evangelisch-katholischen TelefonSeelsorge Saar bzw. der Online-Beratung der TelefonSeelsorge.

Die Seminarphase der Ausbildung beinhaltet folgende Schwerpunkte:

  1. Selbsterfahrung in der Gruppe: Auseinandersetzung mit Selbst-und Fremdwahrnehmung und der unterschiedlichen Art und Weise, Beziehungen zu gestalten;  sowie  Wahrnehmen und Aussprechen von Gefühlen.
  2. Gesprächsführung in Theorie und Praxis
  3. Grundlegende Informationen zur Chat-Beratung der TS
  4. Intensives  praktisches Einüben der erlernte Beratungskompetenzen
  5. Wesentliche Themenfelder in der TS-Beratung am Telefon oder  in der Chat-Beratung der TS.

 In der daran anschließenden Praxisphase  beraten die Ausbildungsteilnehmer am TS-Telefon oder im Chat und nehmen regelmäßig an Ausbildungs-Supervisionen teil.

Umfang der TS-Schulung: 

180 Seminarstunden in ca. 18 Monaten

Seminarleitung:

hauptamtliche MitarbeiterInnen der TelefonSeelsorge Saar   

                              

Beginn der nächsten Ausbildung:

im März 2019, Interessenten melden sich unter der Tel.nr.:0681/9 68 69-22

Anmeldefrist:                       30.November 2018, Ansprechpartnerin: F. Walla


Telefonseelsorge
Pfarrer Volker Bier
Telefon: 0681/ 9686912

Zurück